italiano
deutsch

Eisacktaler Weissweine

Peter Wachtler Gut aus Leidenschaft

Passion und Austausch mit Weinexperten aus Europa gaben Peter Wachtler das Gespür für die Güte eines Weines.

Die Lese der Trauben, Früchte höchster Qualität, erfolgt erst bei absoluter physiologischer Reife. Nur so bleiben Qualität und Typizität der extremen Anbaulage erhalten.

Die Art der Reifung gibt den Weinen ihre besondere Harmonie und Alterungsfähigkeit: 60% des Ausbaues erfolgen in großen Akazienfässern, 40% im Stahltank.

Bis ins späte Frühjahr reifen die Jungweine ständig in Kontakt mit der Feinhefe und sind erst im Spätsommer trinkreif.

Mit behutsamen Kontrollen erhält Wachtler das Potential der mineralischen Böden und schafft mit einer unverwechselbaren Fruchtigkeit Weingenuss für Kenner.